So macht Büro Spaß: MUCBOOK goes the Royal Bavarian

Kurz nach der Eröffnung dieses ungewöhnlichen 25hours Hotels durfte ich die fantastische Küche probieren und die witzig eingerichteten Räumlichkeiten besichtigen.

die neuen Umstände der Pandemie haben so manchen zu Kreativität gezwungen und sorgen stets für viel Veränderung und Flexibilität. MUCBOOK, das als interdisziplinäre Münchner Platform für Kreativwirtschaft und Innovationen nicht nur Online, sondern auch im Print vertreten ist, hat seine Flügel weit gespannt und betreibt nun auch erfolgreiche Co-Creation-Spaces in Zwischennutzung . Diese MUCBOOK Clubhäuser, bestehend aus einem Kollektiv von Kreativen, Start-ups und Freischaffenden, suchen immer wieder neue Möglichkeiten ihre vorrübergehenden Wurzeln zu schlagen.

Folgende Räumlichkeiten stehen für die Coworker*innen zur Verfügung: Boilerman Bar, NENI Restaurant und NENI Deli. Meetings und Rückzugsmöglichkeiten sind in der Muschelkammer und der Sauna möglich.
Free Wifi, Speisen & Getränke a la carte, max. 2 Personen/Tisch

“The One and Only”: Fulltime Membership für 180,- € zzgl. MwSt / Monat
“The Friend with Benefits”:
Teilzeit Membership für 90,- € zzgl. MwSt / Monat
Tagesticket:
30,- € zzgl MwSt / Tag

Meet-ups und geschäftliche Zusammenkünfte in kleiner Runde können ebenfalls im 25h Hotel the Royal Bavarian gebucht werden.

FEATURES: Hotelzimmer der Kategorie “XL”, ca. 30qm, TV Screen, Boom Box, Tisch- und Bankgarnitur von MAGAZIN, übliche Hotelzimmerausstattung, Zimmerservice möglich.

Info und Buchungsanfragen an clubhaus@mucbook.de

Schreibe einen Kommentar